Sein Bruder (12) sah zu: Babysitterin zwingt 15-Jährigen zum Sex

InTouch Redaktion
Die Babysitterin zwang den Jungen zum Sex
Foto: iStock

Die Babysitterin Kaitlyn Bildilli soll einen 15-Jährigen zum Sex gezwungen haben, während sich sein 12-jähriger Bruder im selben Raum befand.

Die Frau aus Scottsdale (USA) gab der Polizei gegenüber zu, mit dem Teenager geschlafen zu haben. Sie gab an, dass der Junge „willig“ am Liebesspiel teilgenommen habe.

Die Babysitterin soll den beiden Geschwistern außerdem einen Porno gezeigt haben. Dies bestreitet die 22-Jährige laut „Fox10“ allerdings vehement.

Am 16. April muss Bildilli sich für ihre Taten vor Gericht verantworten.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken