Selena Gomez: Jetzt kommt die ganze Wahrheit ans Licht!

Jetzt ist es raus! Erst vor einigen Tagen machte die Meldung die Runde, dass Selena Gomez in ihrem Instagram-Account alle Bilder von Justin Bieber gelöscht hat. Doch was steckte hinter dieser Aktion?

Selena Gomez
Foto: Getty Images

Bei Selena Gomez ist ordentlich was los! In der letzten Zeit sorgte die Beauty hauptsächlich wegen ihrer psychischen Probleme für jede Menge Negativ-Schlagzeilen. Mittlerweile soll es Selena wieder besser gehen. Und auch die Trennung von Justin Bieber, die Selena viele Monate zusetzte, soll die Beauty hinter sich gelassen haben. Dies zeigt jetzt auch das jüngste Ereignis...

Justin Bieber und Hailey Baldwin
 

Justin Bieber: Affären Schock! Sein Ehe-Glück liegt in Scherben!

 

Selena Gomez löschte alle Instagram-Bilder

Vor einigen Tagen sorgte Selena via Instagram für einigen Wirbel bei ihren Fans. Der Grund: Selena löschte alle Bilder in ihrem Account, die in der gemeinsamen Zeit mit ihrem Ex Justin entstanden. Viele ihrer Fans waren der Annahme, dass Selena dadurch zeigte, dass sie immer noch nicht über die Trennung von Justin hinweg ist. Doch jetzt die Überraschung...

 
 

Selena Gomez wollte sich befreien

Wie nun ein Insider gegenüber "Hollywood Life" berichtet, wollte Selena durch das Löschen der Instagram-Bilder ein positives Zeichen für die Öffentlichkeit setzt: "Wenn überhaupt, war es eine positive Sache für sie, das letzte Bisschen von ihrer Instagram-Seite zu löschen, da sie sich bewusst ist, dass die Fans noch immer an der Idee von 'Jelena' festhalten." Ehrliche Worte, die verdeutlichen: Selena guckt optimistisch in die Zukunft. Zum Glück!