Selena Gomez: Überraschende Liebes-Beichte nach Justins Hochzeit!

Selena Gomez ist zurück mit neuer Musik. Darin rechnet sie vor allem mit Ex-Freund Justin Bieber ab.

Selena Gomez und Justin Bieber
Selena Gomez und Justin Bieber Foto: Getty Images

Selena Gomez und Justin Bieber waren ein echtes Traumpaar. Wo die beiden auftauchten, herrschte Kreischalarm. Die Fans liebten "Jelena". Nach einigem Hin und Her kam es 2018 jedoch zur endgültigen Trennung. Mittlerweile hat Justin sein neues Liebesglück gefunden. Vor kurzem gab er Model Hailey Baldwin das Ja-Wort. Und Selena? An ihr scheint das Liebes-Aus immer noch zu knabbern. Kurz nach der Hochzeit rechnet knallhart mit ihrem Ex-Freund ab...

Selena Gomez: "Ich musste dich verlieren, um mich zu lieben"

Nach vier Jahren Pause veröffentlicht Selena am 23. Oktober ihre neue Single "Lose you to love me" ("Ich musste dich verlieren, um mich zu lieben"). Die Fans sind sich sicher: In dem Song verarbeitet sie die Beziehung mit Justin Bieber. Denn der Song-Titel ist nicht das einzige, was darauf schließen lässt. Selena postete vorab bereits einige Zeilen auf Instagram. Zum Beispiel: "I saw the sings and I ignored it" ("Ich sah die Zeichen und habe sie ignoriert"), "I gave my all and they all know it" ("Ich habe alles gegeben und sie haben es alle gewusst") und "We always go into it blindy" ("Wir gehen immer blind drauf ein"). Wenn das mal nicht eindeutig ist! Mal sehen, wie Justin auf die emotionalen Worte seiner Ex reagieren wird...

In der Vergangenheit sorgte Justin Bieber mit diesen heißen Nackt-Bildern für Aufsehen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.