Selena Gomez: Zusammenbruch! Sie wurde in eine Klinik eingeliefert

InTouch Redaktion

Große Sorge um Popstar Selena Gomez! Die Sängerin hatte eine schlimmen Zusammenburch!

Selena Gomez: So schlecht geht es ihr nach der Verlobung von Justin Bieber wirklich
Foto: Getty Images

Obwohl Selena Gomez zu den erfolgreichsten Teenie-Stars der Welt gehört, ist ihr Leben alles andere als leicht. Besonders ihre Gesundheit macht der Sängerin zu schaffen!

Selena Gomez: Drama nach der Hochzeit von Justin Bieber!
 

Selena Gomez: Drama nach der Hochzeit von Justin Bieber!

 

Selena Gomez musste ins Krankenhaus

Die 26-Jährige leidet nicht nur unter Autoimmunerkrankung, ihr musste deswegen sogar eine Niere transplantiert werden. Jetzt ist sie wieder in Krankenhaus. Wie "People" berichtet, musste Selena Gomez schon vor einiger Zeit wegen einer geringen Anzahl von weißen Blutkörperchen behandelt werden. 

 

Als sie wieder in die Klinik musste, erlitt sie plötzlich einen Nervenzusammenbruch. "Sie hat ein paar schwere Wochen hinter sich und die Panikattacke hat dann das Fass zum Überlaufen gebracht", so ein Insider.

Ob auch der Stress durch die Hochzeit ihres Ex-Freundes Justin Bieber damit etwas zu tun hat?

 

Selena Gomez lässt sich behandeln

Auch jetzt soll sich die Bieber-Ex in einer Klinik befinden. Sie hat endlich eingesehen, dass sie Hilfe braucht. "Ihr ist klar geworden, dass sie Hilfe für ihre emotionalen Probleme braucht. Ihre Familie ist bei ihr und sie bekommt viel Unterstützung", so die Quelle weiter.