Entführung Leipzig

Sex-Attacke auf 18 Jährige: Täter ist noch auf der Flucht!

24.07.2017 > 15:13

© istock

Schock in München: In Giesing gab es eine Sex-Attacke auf eine 18-Jährige! Am Sonntagabend wurde die junge Frau von einem Mann angesprochen.

Die unbekannte Person soll die Auszubildende zunächst nach einem Bus gefragt haben. Danach hat er sie am Arm festgehalten und sagte ihr, wie schön sie sei. Als die 18-Jährige flüchten wollte, hat der Mann nicht locker gelassen und drückte sie gegen das Bushäuschen. 

"Die Frau war zunächst nicht in der Lage sich zu wehren und wurde am Hals und im Mundbereich geküsst", sagte eine Polizeisprecherin in der "Bild"-Zeitung. Danach fasste er ihr in den Schritt und wollte die Jeans der Frau öffnen. 

Nachdem die 18-Jährige dem Mann in die Genitalien trat, konnte sie flüchten. Glücklicherweise blieb die Frau bei dem Angriff unverletzt. Der Täter ist circa 25 Jahre alt, ist ca. 180 cm groß, hat eine südländische Erscheinung und trägt braune Haare. Er hatte eine schlanke Figur. 

 
Lieblinge der Redaktion