Sexuelle Belästigung: Ayda Field und Robbie Williams vor Gericht

Ayda Field, die Frau von Robbie Williams, muss sich momentan wegen sexueller Belästigung vor Gericht verantworten. Ein ehemaliger Angestellter wirft ihr vor, sich permanent unsittlich verhalten zu haben.

Ayda Field und Robbie Williams müssen vor Gericht
Ayda Field und Robbie Williams müssen vor Gericht
Foto: GettyImages/Antonio de Moraes Barros Filho

Ayda sei ständigt nackt vor ihm herumgelaufen und habe ihn über sein Sexleben ausgefragt, so Gilles De Bonfilhs. Deshalb fordere er nun 25.000 Dollar Schadensersatz und eine offizielle Entschuldigung. Eine Kündigung sei vertragswidrig gewesen, weshalb er sich der Situation nicht entziehen konnte.

Robbie und Ayda weisen alle Anschuldigungen von sich. Nun muss ein Gericht entscheiden, welche der beiden Parteien die Wahrheit sagt.

Gegenüber Daily Mail erklärt ein Insider: "Er und Ayda müssen sich den intimen Fragen der gegnerischen Anwälte stellen. Das bedeutet definitiv, dass intime Details aus ihrem Privat- und gleichzeitig auch Sexleben an die Oberfläche kommen werden".

Um dies zu vermeiden, will das Paar sich außergerichtlich einigen.