Sexuelle Belästigung: Elton John wird von einem Ex-Bodyguard verklagt

Er wollte ihm an die Kronjuwelen! Der erfolgreiche Musiker Sir Elton John hat, laut "tmz", seinen früheren Security-Mitarbeiter Jeffrey Wenninger mehrmals sexuell belästigt.

Elton John
Foto: getty


Was sein Mann David Furnish dazu sagt, wissen wir nicht. Doch sein angebliches Opfer Jeffrey hat dafür einiges dazu zu sagen: Mehrere Male in 2014 hat Elton den Bodyguard offensichtlich unsittlich angefasst. Der erste Vorfall soll im Auto stattgefunden haben, als Elton seine Hand wohl einfach in die Hose seines damaligen Beschützers steckte und ihn aufforderte: "Hol deine Kronjuwelen raus und sag 'Hi' zu Onkel Elton." Der Security-Mitarbeiter soll sich zwar verbal und physisch dagegen gewehrt haben, aber Elton hat es anscheinend nicht interessiert. 

Ein anderes Mal soll der Pianist an den Nippeln von Jeffrey gezogen haben und ihn mit "Du hübsches Ding, Du" angesprochen haben. Und es gab wohl noch zahlreiche andere Fälle, bei denen Elton gegenüber seinem Mitarbeiter übergriffig wurde. 

Nun verklagt Jeffrey ihn auf Körperverletzung und sexuelle Übergriffe. Doch der Sänger hat sich bislang dazu noch nicht geäußert...

 
 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: