Sharon Trovato: Krankenhaus-Schock!

Das Wochenende hätte sich Sharon Trovato wohl auch anders vorgestellt: Eigentlich wollte sie sich nur eine Portion Fast Food gönnen - und landete prompt im Krankenhaus.

Bei Facebook informierte die TV-Detektivin ihre Fans über ihr Unglück: "Gestern war ich und meine Freundin mal kurz bei einem bekannten Schnellrestaurant bei uns in Mönchengladbach am Bahnhof.

Sharon Trovato Krankenhaus
Sharon Trovato Krankenhaus Foto: Facebook

Cheeseburger stand auf dem Speiseplan. Dabei gab es dann noch etwas besonderes dabei 'Brechdurchfall'", klagte Sharon.

"Warum arbeiten Menschen mit diesem Virus in einem Schnellrestaurant? Da wir an diesem Tag nur dort waren ist es ausgeschlossen, dass wir uns wo anders infiziert haben. Auch meine Freundin hat es sehr schlimm erwischt", schreibt sie. Sharon hat es offenbar so übel erwischt, dass sie sich sogar im Krankenhaus behandeln lassen musste. Bleibt zu hoffen, dass der RTL-Star bald wieder auf den Beinen ist...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.