Sherin Senler: Folgt jetzt die große Hochzeit mit Jérôme Boateng?

InTouch Redaktion
Wann geben Sherin Senler und Jérôme Boateng sich das Ja-Wort?
Foto: Instagram/@jeromeboateng

In jeder Beziehung gibt es hin und wieder mal Streit. Man kann nicht immer einer Meinung sein. Doch während manche Paare es schaffen, selbst bei einer schlimmen Auseinandersetzung sachlich zu bleiben, fällt es anderen nicht so leicht. Obwohl Jérôme Boateng und Sherin Senler momentan sehr glücklich miteinander sind, kennen sie aber auch ganz andere Zeiten. Sie trennten sich immer mal wieder, rauften sich wieder zusammen und landeten wegen eines Sorgerechtsstreits 2015 sogar vor Gericht. Obwohl die 28-Jährige angab, das Opfer von häuslicher Gewalt geworden zu sein, wurde dem Fußballspieler das Aufenthaltsbestimmungsrecht für die Zwillinge Lamia und Soley zugesprochen. An den Gewaltgerüchten war letztendlich wohl doch nichts dran.

 

Wilde On-Off-Beziehung

Jérôme und Sherin lernten sich vor rund elf Jahren in Berlin kennen. Seitdem führen sie eine wilde On-Off-Beziehung, bei der keiner mehr so richtig durchblickt. Obwohl sie schon oft Streit hatten, fanden sie wegen der gemeinsamen Kinder immer wieder zueinander zurück. Die beiden kamen 2011 zur Welt. Kurz vor dem Start der Fußball WM 2014 wagte Boateng dann das, worauf all so lange gewartet hatten: Er machte seiner Freundin einen Heiratsantrag. „Ja, es stimmt. Jérôme und Sherin haben sich verlobt. In aller Stille noch vor der WM, der jetzt seine ganze Konzentration gilt“, erklärte sein Berater Nicolai Schwarzer damals.

 
 

Sie sind noch nicht verheiratet

Obwohl der Heiratsantrag nun schon einige Jahre in der Vergangenheit liegt, sind der Fußballer und die brünette Schönheit bis heute noch nicht verheiratet. Ob es zwischenzeitlich wieder gekriselt hat oder ob das Paar sich einfach viel Zeit mit der Hochzeit lassen will, ist bisher nicht bekannt. Sie versuchen, ihr Privatleben nicht an die große Glocke zu hängen. Letztes Jahr machte der 29-Jährige allerdings eine Ausnahme und postete auf seinem Instagram-Account ein Foto seiner Verlobten, um ihr zum Geburtstag zu gratulieren. „Lamia, Soley und ich sind super stolz auf dich und wünschen dir alles Gute zum Geburtstag und viel Glück und Gesundheit! Danke für die mittlerweile 11 Jahre und dafür, dass du immer für uns da bist. Wir lieben dich“, schrieb er zu dem Schnappschuss. Hach!

 

Ihre Kinder verbinden sie

Auch wenn Sherin und ihr Liebster noch nicht verheiratet sind, wird sie die Liebe zu ihren beiden Kindern stets verbinden. „Ihr beide seid das Beste, was mir je im Leben passiert ist, und ich liebe euch mehr als Worte erklären können“, schwärmt Jérôme auf seiner Instagram-Seite. Ob die Hochzeitsglocken wohl bald läuten werden? Lamia und Soley würden sich sicherlich sehr für Mama und Papa freuen…

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken