Shopping Queen in Berlin: "Conny kann alles machen"

InTouch Redaktion

Shopping Queen in Berlin: "Conny kann alles machen" - Schon Kandidatin Franz sagt Guido Maria Kretschmer beste Chancen voraus, doch war er von ihrem Shopping-Ergebnis nicht so angetan. "Ein Teil, zwei Styles!

Conny bei Shopping Queen
Foto: VOX

Zeige, dass dein neues Key-Piece schick und casual sein kann!" lautet das Motto und ausgerechnet mit ihrem "Key-Piece", ein Lederrock mit Aufnähern, konnte Franzi so gar nicht punkten. "Der Rock ist nur das Problem. Der kann nicht schick und der kann nicht casual. Der ist rockig", so Guidos Urteil

Shopping Queen Berlin Franzi
 

Shopping Queen in Berlin: Franzi beginnt mit schwierigem Motto

Ob Karaoke-Fan Conny das heute besser gelingt? "So ein schöner Blazer, der ihre Taille zeigt. Den sie dann abends elegant tragen könnte und tagsüber macht sie 'nen großen Schal drauf", wünscht sich Guido Maria Kretschmer für die 44-Jährige "Shopping Queen"-Kandidatin. "Die kann Hose machen, die kann Kleid machen, die kann 'nen Strickteil machen. Die kann alles machen, die ist da frei." 

Wieder wird die größte Schwierigkeit sein, ein Teil zu finden aus dem sich ein schicker und ein Casual-Look zaubern lässt. Immerhin lässt sich in dieser sogenannten "Joker-Woche" das Budget von 500 Euro um weitere 200 Euro aufstocken.  Allerdings sollten die jeweilige "Shopping Queen"-Kandidatin einen guten Shopping-Plan haben, denn der 200-Euro-Bonus kostet eine Stunde Shopping Zeit. Heißt also: Wer in drei statt vier Stunden shoppen kann, der kann 700 Euro auf den Kopf hauen.