Sido: Erschreckende Sucht-Beichte!

Abnehmen, eine neue Sprache lernen, mehr Sport machen: Viele Menschen setzen sich für das neue Jahr große Ziele. Und Sido? Der will lieber seine Sucht bekämpfen!

Sido
Sido Foto: GettyImages

Wer kennt es nicht: Man hat sich eine fiese Erkältung eingefangen und abends ist die Nase so verstopft, dass man nur zur Ruhe kommt, wenn man Nasenspray benutzt. Doch gerade abschwellendes Nasenspray sollte man nie länger als eine Woche benutzen. Diesen Zeitpunkt hat Sido wohl verpasst. Wie er nun auf Instagram gesteht, ist er schon seit 15 Jahren süchtig nach Nasenspray!

Sido will die Sucht bekämpfen

„Vielen Dank an Harris, der mir vor vielen Jahren mal erklärt hat, dass Nasenspray vor der Show gut ist, und dann dachte ich, Nasenspray vor dem Schlafengehen ist bestimmt auch gut, und Nasenspray vor dem Duschen ist bestimmt auch gut, und Nasenspray vor dem Essen ist bestimmt gut, und dann war ich süchtig“, erklärt der Rapper in einem Instagram-Video.

Doch nun soll damit Schluss sein! Sido hat beschlossen, seiner Sucht den Kampf anzusagen. Seine Lösung: Er schmiert sich nun lieber Augensalbe in die Nase, denn das soll angeblich helfen. Wir drücken die Daumen!

Drogen-Skandal um Florian Silbereisen! Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.