Sie sahnte richtig ab!

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hieß es nicht nur wieder: "And the winner is...", sondern es kullerten auch einige dicke Tränen aus den Augen vieler Stars Freudentränen wohl bemerkt! Der Grund: Nickelodeon, der bekannteste aller TV-Sender für Kids, verlieh die beliebten und vor allem begehrten "Nick Kids' Choice Awards".

Miley Cyrus räumte bei den Nick Kids' Choice Awards die begehrte Trophäe als beste Sängerin ab!
Foto: GETTY IMAGES

Das Staraufgebot war - wie nicht anders zu erwarten - wieder mal großartig! Teeniestar Miley Cyrus konnte den Award als beste Sängerin gleich als Erste entgegennehmen und bedankte sich tränenreich bei ihren Fans: "Ich dachte wirklich, dass ich hier leer ausgehe. Vielen herzlichen Dank, Leute!". Doch nicht nur Miley darf sich nun stolze Besitzerin des "Nicks" nennen, sondern auch der schnuckelige Hollywood-Vorzeige-Öko Leonardo Di Caprio wurde ausgezeichnet für sein umweltpolitisches Engagement. Den Preis für den besten Film konnte die mittlerweile zum Kultstreifen avancierte Musik-Komödie "High School Musical 3" einheimsen, für den sich Zac Efron, Vanessa Anne Hudgens & Co. überschwänglich bedankten. Weitere glückliche Preisträger des Abends waren unter anderem: Will Smith, Beyoncé, die Jonas Brothers und Jesse McCartney. Wir gratulieren allen glücklichen Gewinnern!