Sie steht über den Hatern: Sarah Lombardi schwelgt in Schwangerschafts-Erinnerungen

Sie steht über den Hatern: Sarah Lombardi schwelgt in Schwangerschafts-Erinnerungen

11.02.2017 > 14:10

© Facebook / Sarah Lombardi

Wow, was für eine Babykugel!

Eins ist klar, Sarah Lombardi lässt sich nicht unterkriegen!

Obwohl sie auf Facebook gerade für die Fotos mit Söhnchen Alessio einen Shitstorm nach dem anderen erntet, scheint es sich die Sängerin nicht nehmen lassen zu wollen, ihr Mutterglück ganz öffentlich zu genießen - und das ganz zum Ärger ihrer Hater.

Per Social Media teilte Sarah jetzt ein ganz besonderes Foto mit ihren Followern: Ein Bild ihres XL-Schwangerschaftsbauchs aus der Zeit, als ihr wachsendes Familienglück mit Ehemann Pietro noch unerschütterlich schien.

"Irgendwie kann ich es nie so richtig glauben, dass ich dieses kleine Wunder noch vor anderthalb Jahren in meinem Bauch getragen habe, wenn ich Bilder von meiner Schwangerschaft sehe", schwelgt Sarah ganz gerührt in Babybauch-Erinnerungen.

Schöne Worte - und die pure Provokation, wenn es nach einigen wütenden Usern geht!

"Sie muss immer und immer wieder einen drauf setzen... sie weiss wie die Leute sind und regt sich dann nachher wieder auf, wenn die "Hater" loslegen... unverständlich für mich", schreibt ein Hater erbost, "Sarah,du provozierst mit dem Foto ganz schön! Nach all den Schlagzeilen müsste das ja jetzt vielleicht grad nicht sein, oder?", fragt ein anderer Facebook-User nachdenklich.

Andere Follower scheinen dagegen gar nicht genug von dem Babybauchfoto zu bekommen:

"Du hattest einen ganz tollen Bauch, Sarah, und höre nicht auf die andern, ich finde, dass du eine tolle Mama bist und kein Mensch ist fehlerfrei", spricht ein Fan der Sängerin Trost zu.

 
TAGS:
Anzeige
Romantische Kleider - Jetzt shoppen
Lieblinge der Redaktion