Sila Sahin: Ist sie schon wieder vergeben?

Hatte die Trennung von Sila Sahin und Ilkay Gündogan einen ganz anderen Grund als bisher vermutet? Angeblich könnte ein anderer Mann dahinterstecken!

Ist Sila Sahin wieder vergeben?
Foto: Getty Images

Die Schauspielerin und der Fußballer hatten sich vor wenigen Wochen überraschenderweise getrennt, nachdem sogar schon von Hochzeit die Rede gewesen war. Doch traurig ist Sila Sahin darüber nicht, wie sie nun betonte: „Ich bin total glücklich“, sagte sie der Bild bei ihrem ersten Auftritt nach dem Liebes-Drama.

Es gehe ihr „sehr gut“, meinte sie. Ob das an einem neuen Freund liegt? Denn mit einem Foto heizte die 29-Jährige die Gerüchteküche an. Sie zeigte auf Instagram ihr Outfit für das Oktoberfest, und da gibt es ja ein wichtiges Detail zu beachten: Die Schleife der Schürze!

Ihre war auf der rechten Seite gebunden und das bedeutet laut Dirndl-Kodex: Sie ist vergeben! Geäußert hat Sila Sahin sich dazu bisher nicht, auch die Paparazzi haben noch keine kompromittierenden Fotos von ihr geschossen. Vielleicht wollte der angebliche Neo-Single mit der Schleife ja einfach nur verhindern, dass ihr die Männer zu nahe kommen? Nein, des Rätsels Lösung ist viel banaler. Sila hat das Dirndl-Foto zwar vor ein paar Tagen hochgeladen, entstanden ist es jedoch bereits vor einem Jahr bei einem Shooting für Pantene Pro V. Damals war die Schauspielerin noch in festen Händen.

 

<3

Ein von Sila Sahin (@diesilasahin) gepostetes Foto am