Sila Sahin: Verplappert! Promi-Freundin enthüllt Baby-Geschlecht

Jetzt kann sie es nicht mehr leugnen! So wie es aussieht, erwartet Sila Sahin (32) wohl einen Jungen!

Sila Sahin Babygeschlecht enthuellt
Sila Sahin Babygeschlecht enthuellt Foto: Instagram/diesilasahin

Verraten hat das versehentlich ausgerechnet eine Promi-Dame.

Sila Sahin bekommt Komplimente für Baby-Bauch-Bild

Sila Sahin postete auf ihrem Instagram-Kanal ein Foto ihrer mittlerweile extrem großen Baby-Kugel. Die kann sich nicht nur gut eingepackt, sondern auch im Bikini auf dem Balkon der Wohnung der 32-Jährigen in Bergen sehen lassen.

Das sehen sowohl ihre Fans als auch prominente Freundinnen der Schauspielerin so und machen ihr Komplimente für das Baby-Bauch-Bild.

Frauke Ludowig hat sich verplappert

Eine von ihnen ist RTL-Moderatorin Frauke Ludowig (54). Euphorisch postete diese in den Kommentaren gleich sieben Herz-Emojis. Und zwar in Blau!

Ups! Hat sie sich damit etwa verplappert und das Geschlecht des Babys von Sila Sahin verraten?

Sila Sahin: "Es wird ein Wikinger! "

Sehr gut möglich! Denn: Auch Sila Sahin selbst machte bereits Andeutungen, dass sie einen kleinen Baby-Boy bekommen würde. In einem Interview mit dem RTL-Magazin "Exclusiv" rutschte der Schauspielerin vor einigen Wochen ein verräterischer Satz raus.

Wegen ihres aktuellen Wohnorts in Norwegen sagte sie: "Es wird ein Wikinger!" Also ein Junge? Offiziell hat Sila Sahin, die wegen des neuen Fußballvereins ihres Mannes Samuel Radlinger (25) nach Norwegen gezogen ist, das Geschlecht jedoch noch nicht bestätigt, ob ihr Baby ein Junge wird.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.