Silvia Wollny: Ihr wird alles zu viel!

Silvia Wollny hat es gerade nicht leicht! Doch wie lange kann die Elffach-Mama noch stark bleiben?

Silvia Wollny: Ihr wird alles zu viel!
Silvia Wollny: Ihr wird alles zu viel! Foto: Facebook/ Silvia Wollny

Die Sorge um ihren geliebten Harald Elsenblast ist riesig. Im Oktober erlitt der Freund von Silvia Wollny einen schweren Herzinfarkt. Ein harter Schlag - auch für die 53-Jährige...

Silvia Wollny ist am Ende

Silvia Wollny muss gerade viel Kraft aufbringen. Harald liegt aktuell wieder im Krankenhaus, obwohl die Wollnys so sehr hofften, dass er über den Berg ist. Doch ausgerechnet an Silvester musste er wieder eingeliefert werden.

Seit Monaten führt Silvia also ein hektisches Leben zwischen Krankenhausbesuchen, schlaflosen Nächten und der ständigen Sorge um ihren Schatz. Und damit nicht genug! Die Vollblutmama muss in dieser schweren Zeit natürlich auch ihren Kindern beistehen, die der Gesundheitszustand von Harald genaus so hart trifft. Ein Spagat, der an den Kräften des sympathischen Stars zerrt!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Klar, dass da für Social Media und ihre Fans aktuell nur wenig Zeit bleibt. "Guten Morgen Ihr Lieben, sorry wenn ich mich in letzter Zeit nicht jeden Tag melden kann aber ihr habt ja sicher mitbekommen, aktuell ist viel los bei uns Zuhause", schreibt sie nun bei Facebook und fügt einen traurigen Smile hinzu.

Silvia Wollny hat auch noch Oma-Pflichten

Die Situation im Hause Wollny ist für alle schwer. Einen Grund zum Jubeln haben sie aber auch. Kurz vor Weihnachten ist Calantha Wollny zum ersten Mal Mama geworden. Doch so groß die Freude auch darüber ist, damit kommen noch mehr Pflichten auf Silvia zu. Sie steht ihrer Tochter schließlich zur Seite und unterstützt die junge Mama sicher wo sie nur kann. Wer hat in Sachen Babys schließlich mehr Erfahrung, als die Elffach-Mama?

Bleibt nur zu hoffen, dass sich Silvia Wollny bei so viel Trouble auch ein wenig Ruhe gönnt. So schwer ihr das auch fallen mag...