intouch wird geladen...

Silvia Wollny: Neues Drama um Harald! Auf Intensivstation verlegt!

Silvia Wollny hat immer noch schlaflose Nächte. Der Gesundheitszustand von Harald Elsenblast macht ihr große Sorgen!

Silvia Wollny: Neues tragisches Update zu Haralds Gesundheitszustand!
Silvia Wollny: Neues tragisches Update zu Haralds Gesundheitszustand! Facebook/ Silvia Wollny

Wann hat der Albtraum für Silvia Wollny und ihre Familie endlich ein Ende? Seit zwei Monaten bangen sie um Harald Elsenblast. Und es nimmt einfach kein Ende!

Silvia Wollny: Der Zustand von Harald ist kritisch

Ende Oktober erlitt Harald Elsenblast einen schweren Herzinfarkt. Wie Silvia Wollny damals erklärte, sollen diese Art von Herzinfarkt nur zwei Prozent der Menschen überleben. Harald hatte also Glück im Unglück. Doch sein Gesundheitszustand ist noch lange nicht stabil. Schon einmal musste der Freund der Elffach-Mama auf die Intensivstation. Dann verbesserte sich sein Zustand. Doch jetzt hat Silvia wieder besorgniserregende Neuigkeiten!

"Wir hatten eine wirklich turbulente, ängstliche und auch schlaflose Woche...1 Woche lag Harald jetzt wieder auf der Intensivstation und er hat mit seinem Leben gekämpft, die Schutzweste, die er trug, hat ihm das Leben gerettet. Gestern ist er in eine Spezialklinik verlegt worden und dort wird er heute endlich operiert... Wir hoffen das es ihm danach endlich besser geht, es wird noch ein langer Weg, aber den werden wir als Familie gemeinsam gehen", schreibt Silvia Wollny auf ihrer Facebook-Seite.

Silvia Wollny: Weihnachten ohne Harald?

Gerade zu Weihnachten will man die Zeit als Familie verbringen und die Tage in Ruhe genießen. Daran können die Wollnys aktuell gar nicht denken. Obwohl es ihr größter Wunsch ist, das Fest gemeinsam zu verbringen. "Wir hoffen ihr habt eine schöne Vorweihnachtszeit, bei uns steht dies an 2. Stelle. Unser Adventskalender blieb dieses Jahr aus und heute werden wir eine Kerze für Harald anzünden.... vielleicht haben wir ja das Glück und können Weihnachten gemeinsam zuhause feiern und all die Sorgen erstmal vergessen", so Silvia Wollny weiter. Man wünscht es ihnen wirklich von ganzem Herzen...

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';