Silvia Wollny: Zwillings-Fehlgeburt!

Oh je, welch schlimme Nachricht von Power-Mama Silvia Wollny! Obwohl die 53-Jährige momentan jeden Grund zur Freude hat, sie gewann am vergangen Freitag die "Promi Big Brother"-Staffel und kassierte dadurch satte 100.000 Euro, überrascht sie ihre Fans nun mit einer traurigen Beichte...

Silvia Wollny
Foto: SAT.1

Silvia Wollny
 

Silvia Wollny: Herber Tiefschlag bei "PBB"!

 

Silvia Wollny: Fehlgeburt-Drama

Das Silvia Wollny eine absolute über-Mama ist, ist definitiv nicht neues. In jeder Wollny-Staffel ist regelmäßig zu sehen, dass Silva mit Leib und Seele Mutti ist und ihre Rassebandel stets unter Kontrolle hat. Umso trauriger somit, dass sie in der Vergangenheit eine Fehlgeburt verkraften musste - für ihre Fans absolut ein Schock. Doch damit nicht genug. Wie Silvia nun berichtet, war ihre Fehlgeburt nicht das einzige Mal, dass sie ein Kind verlor...

 

Silvia Wollny: Schlimme Lebens-Beichte!

Wie Silvia im "PBB"-Container gegenüber Alphonso Williams verriet, musste sie nach der furchtbaren Fehlgeburt einen weiteren Schicksalsschlag verkraften. So erzählt sie: "Ich hatte noch mal Zwillinge, aber die wurden im siebten Monat bösartig entfernt. Ein kleiner Tritt in den Bauch gibt dir alles. Ich bin halb verblutet im Badezimmer und deine anderen Kinder sehen das." Welch grausame Nachricht! Wer der Schuldige von diesem furchtbaren Verbrechen ist, wollte Silvia allerdings für sich behalten. Ist jedoch zu hoffen, dass sie zukünftig von solch schlimmen Erlebnissen verschont bleibt...