So kaputt ist Hollywood: Stars in der Psycho-Krise

InTouch Redaktion

So kaputt ist Hollywood: Stars in der Psycho-Krise - Bild 3

Sex-Symbol, Oscar-Preisträgerin, Super-Mom - perfekter geht's kaum! Angelina Jolie (36) hat den schönsten Mann, die süßesten Kinder, bekommt die besten Rollen. Doch hinter der schönen Fassade ist Angelinas Seele alles andere als makellos.

Die Schauspielerin soll auch unter dem Borderline-Syndrom leiden. Bei Angelina Jolie zeigt sich die Krankheit an Symptomen wie Essstörungen (sie ist in letzter Zeit erschreckend abgemagert), Bindungsproblemen (vor Brad Pitt hielt sie es mit keinem Mann lange aus) sowie durch Selbstverletzungen.

Angelina Jolie ist als Scheidungskind einer Schauspielerfamilie aufgewachsen und trieb sich als Jugendliche mit Punks herum und ritzte sich mit Messern die Haut auf. Eine Zeit lang war sie sogar heroinsüchtig.

Erst ihre Kinder und die Beziehung mit Brad Pitt brachten etwas Ruhe in ihr unstetes Leben.

  • 3
  •  / 
  • 22
Übersicht