"Big Brother"-Star Alex Jolig hat sich krass verändert

InTouch Redaktion

Er war der Frauenheld der ersten Staffel von „Big Brother“ und hatte als erster Sex im Container: Alex Jolig sorgte damals für viele Schlagzeilen.

Nach dem Show-Aus hat Alex Jolig ein Album veröffentlicht und ergatterte mehrere Filmrollen.

"Big Brother"-Star Alex Jolig hat sich krass verändert
Foto: Instagram / Alex Jolig

Außerdem hat er eine Bar in Bonn betrieben. Nach 16 Jahren sieht der 53-Jährige immer noch heiß aus, hat sich aber auch krass verändert. Er trägt einen Bart, hat oft eine Sonnbrille auf und ist immer noch sehr lässig.

instagram-media" data-instgrm-captioned="" data-instgrm-version="6" style=" background:#FFF; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:658px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">
 

#sunny #day #in #bonn #germany #with #the #family #at #my #next #workplace #as #a #mayor #fun #laughter #big #smile

A photo posted by Alex Jolig (@heyitsalexjolig) on

Alex Jolig hat einen 15-jährigen Sohn mit Jenny Elvers. Seit 2012 ist er in zweiter Ehe. Mit ihr scheint er sehr glücklich zu sein. Der Ex-„Big Brother“-Star ist auch sehr engagiert und unterstützt die HOPE-Hilfsorganisation, welche HIV-infizierten Kindern hilft.

 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: