intouch wird geladen...

Sommerhaus der Stars: Aufstand gegen RTL! Was die Bewohner jetzt fordern

Jetzt reicht's! Einige "Sommerhaus der Stars"-Bewohner wollen endlich die Wahrheit erzählen - und haben sich gegen Sender RTL verbündet.

Sommerhaus der Stars
TVNOW

Im "Sommeraus der Stars" geht es dieses Jahr rund! Es vergeht keine Folge ohne Zoff und Lästereien. Besonders Bewohner wie Andrej Mangold und seine Jenny Lange kommen dabei gar nicht gut weg. Jetzt fordern sie eine Live-Sendung von Sender RTL...

Wird "Das große Wiedersehen" live gesendet?

"Wir wollen endlich Klartext reden und uns den Vorwürfen stellen! Aktuell soll die Wiedersehenssendung aufgezeichnet und geschnitten werden", erzählt Andrej jetzt in seiner Instagram-Story - und fragt seine Follower: "Hättet ihr Interesse an einer Live-Sendung, um wirklich die ganze Wahrheit zu sehen?" Auch Annemarie Eilfeld und Tim Sandt haben die Umfrage bereits auf Instagram gepostet. Das eindeutige Ergebnis: Die meisten Zuschauer stimmten dafür.

Es gibt nur ein Problem: RTL ist von der Idee überhaupt nicht begeistert. Auf Nachfrage der "BILD"-Zeitung erklärte ein Sendersprecher: "Wie alle bisherigen Folgen ist das 'Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare' nicht live. Und wie gewohnt ist auch das 'Das große Wiedersehen' nicht live." Über diese Aussage werden die Bewohner sicherlich nicht gar nicht erfreut sein...

Die nächste Folge von "Das Sommerhaus der Stars" könnt ihr HIER bereits drei Tage vor der Ausstrahlung bei TVNOW streamen. *

Welche Paare haben sich nach dem "Sommerhaus der Stars" getrennt? Das erfahrt ihr im Video:

*Affiliate Link

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';