Sonja Zietlow bekommt eine Wachsfigur bei Madame Tussauds

Was für eine Ehre! Seit mehr als zehn Jahren unterhält Sonja Zietlow die Dschungelcamp-Zuschauer mit ihren bissig-witzigen Sprüchen und Kommentaren.

Sonja Zietlow Wachsfigur
Foto: PR

Doch bei ein "Ich bin ein Star - holt mich für raus" stehen eigentlich die Kandidaten im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Nun drehte sich aber mal alles allein um die Moderatorin. Sie bekommt nämlich ihre eigene Wachsfigur bei Madame Tussauds in Berlin.

"Es ist eine Ehre und Freude die Menschen zu treffen, die hier täglich an meiner Figur arbeiten, ich bin begeistert", schwärmte Sonja Zietlow in London, wo ihr Doppelgänger angefertigt wird. Dabei durfte sie sogar selbst mithelfen und beispielsweise ein paar Haare einstechen.

Ab Februar 2016 können die Besucher die Wachs-Sonja dann bei Madame Tussauds in Berlin bestaunen - pünktlich nach Ende der zehnten Dschungelcamp-Staffel also.