Unter Tränen: Sonja Zietlow vermisst Dirk Bach (✝51)

Als Dirk Bach 2012 verstarb, trauerten nicht nur seine Fans, sondern auch seine TV-Kollegin Sonja Zietlow. Acht Jahre lang moderierten sie gemeinsam das Dschungelcamp und standen sich immer sehr nah.

Sonja Zietlow vermisst Dirk Bach
Sonja Zietlow vermisst Dirk Bach
Foto: Facebook/Sonja Zietlow

Auch wenn Daniel Hartwich seinen Platz eingenommen hat und nun an der Seite von Sonja über die Stars im australischen Dschungel quatscht, wird die Fernsehwelt den lebensfrohen Dirk Bach nie vergessen.

Zum Finale der diesjährigen Staffel postete die Moderatorin ein rührendes Foto auf ihrer Facebook Seite. Darauf ist ein Pullover mit der Aufschrift „IBES 2004-2012 – Dirk Bach – 23.04.1961-01.10.2012“ zu sehen, an den die 47-Jährige sich anlehnt und mit Tränen in den Augen ein Herz mit den Händen formt. Ihr Gesichtsausdruck spricht Bände: Der Tod ihres geschätzten Freundes ist immer noch sehr hart für sie.

„In Gedenken – Ich vermisse dich“, schreibt sie zu dem Foto... und damit dürfte es ihr so gehen, wie vielen seiner Fans und Freunde im deutschen Fernsehen.