Sophia Thomalla: Als heiße Polizistin für geheimes Projekt

InTouch Redaktion
Sophia Thomalla
Foto: getty

Zugegeben, die meisten männlichen Fans sind wohl auch ganz glücklich, wenn Sophia Thomalla weiterhin einfach heiße Fotos bei Instagram postet. Nachdem sie zuletzt mit ihrer eigenen Show "Pain and Fame" auf Sixx zu sehen war, ist nun ein neues Projekt in Planung. In diversen sexy "Kostümen" teasert sie etwas neues an.

"Außen sie den Zeigweis vor und händen sie die Nehme hoch! Nach Schiedsrichterin, Tennisspielerin, hatte ich mich jetzt doch für Polizistin entschieden... glaube ich", schreibt sie kryptisch zu dem Foto und fügt Hashtags wie "secretproject" und "newcomercial" hinzu.

Neben dem äußerst knappen Polizei-Kostümchen zeigte Sophia sich auch schon als Schiedsrichterin und im Tennis-Look. Natürlich stets mit einer Menge sichtbarer, nackter Haut. Wofür Sophia Thomalla genau Werbung machen iwrd, ist noch nicht bekannt. Dass sie seit neuestem obenrum etwas schmaler gebaut ist, fällt kaum auf.

Vor einigen Wochen hat Sophia Thomalla sich ihre Oberweite von einem D-Körbchen auf ein B-Körbchen verkleinern lassen und regte damit zu vielen Diskussionen an, ob hier vielleicht eine vorangegangene Brustvergrößerung lediglich rückgängig gemacht wurde.