Sophia Thomalla: Darum muss das Helene-Fischer-Tattoo warten

InTouch Redaktion

Sophia Thomalla ist für ihre verrückten Aktionen bekannt. Als sie vor einiger Zeit ankündigte, sich ein Helene-Fischer-Tattoo stechen lassen zu wollen, war die Freude bei den Fans groß.

Sophia Thomalla hat Wettschulden
Foto: @sophiathomalla

Auch der Termin stand schon fest – am 28. März sollte es soweit sein. Doch die Instagram-Follower des Models warteten vergeblich auf ein Tattoo-Update. Macht sie etwa einen Rückzieher?

Ganz und gar nicht! "Aufgrund blutverdünnender Medikamente, die ich momentan nehmen muss, musste ich meinen Wunschtattootermin leider absagen“, erklärt Thomalla in ihrer Insta-Story. Nun will sie einen Ersatztermin vereinbaren. Kneifen wird sie jedenfalls nicht: "Ich halte mein Wort. Helene und ich gehören zusammen."