Sophia Thomalla: Jetzt platzt ihr der Kragen!

Vier Jahre waren Sophia Thomalla und Rammstein-Sänger Till Lindemann ein Paar. Doch trotz Trennung verteidigte sie ihren Ex jetzt auf Instagram...

Sophia Thomalla
Foto: Getty Images

Kürzlich sorgte ein Mietstreit in Berlin für Schlagzeilen. Die Betreiber eines Kult-Cafés sollen aus dem Haus von Till durch eine Mieterhöhung vertrieben werden. Auf Instagram machte seine Ex Sophia ihrem Ärger Luft.

 

Knallharte Abrechnung mit dem Berliner Kult-Café

„Also wenn mir der Arsch platzt, dann aber richtig", schrieb sie in ihrem Wut-Post. "Seit Jahren betteln wir, dass die Toiletten gemacht werden sollen. Nix. Das Café war in einem so desolaten Zustand, dass die Mäuse sogar angekrochen kamen. Dank mangelnder Hygiene war zum Schluss sogar das ganze Haus befallen. Widerlich. Unter anderem liegt der Betrag weit unter der ortsüblichen Miete. Till hat über die Jahre hinweg immer wieder versucht, sich mit ihr zu einigen, ihr Angebote gemacht, die sie ausgeschlagen hat."

Sophia Thomalla Gavin Rossdale
 

Sophia Thomalla: Gavin Rossdale zieht drastische Konsequenz

Sophia ließ kein gutes Haar an der Besitzerin des Cafés. Sie warf ihr vor, dass sie Till in der Öffentlichkeit nur in ein schlechtes Licht rücken will.  "Unfreundlich über die Monate hinweg. Schließlich hat man die Reißleine gezogen, damit man sich diesem Mist nicht mehr aussetzen muss. Von der fetten Abfindung, die die Besitzerin dann zum Schluss noch haben wollte, will ich erst gar nicht anfangen. PS: Und so gut war der Kaffee dann auch wieder nicht. Grusel Café statt Kult-Café!"

 

Das sagt die Betreiberin

Die Besitzerin scheint die Situation jedoch ganz anders zu sehen. Erst kürzlich sagte sie zum "Berliner Kurier": "Ich bin sehr traurig. In den letzten Tagen kamen Kunden, die weinten. Kinder machten Fotos von dem Ort, an dem sie so oft mit ihren Eltern waren. Es war ein echter Kiez-Treff, wo die Nachbarn abends anstoßen, wo man miteinander ins Gespräch kommt, wo man sich kennt." Klingt so, als ob hier das letzte Wort noch lange nicht gesprochen ist...