Sophia Wollersheim wird einer Prinzessin gebührend empfangen

Im Dschungelcamp konnte man zwischendurch fast vergessen, dass Sophia Wollersheim im Alltag in einer absoluten Protz- und Glitzerwelt lebt. Lediglich ihr Strass-Fingernägel und ihre riesigen Silikonbrüste erinnerten daran, dass es bei Sophia und Ehemann Bert Wollersheim gerne etwas mehr glitzern darf und gerne auch etwas kitschiger sein kann.

Sophia Wollersheim bekommt einen Prinzessinnen-Empfang
Foto: Facebook / Bert Wollersheim

Da Bert seine Frau nicht in Australien in Empfang nehmen konnte, fällt die Begrüßung in Deutschland nun umso glamouröser aus. Seiner "Prinzessin Sophia" verpasste Bert direkt ein entsprechendes Krönchen und holte sie mit einer großen Strech-Limousine ab. 

In großen Buchstaben stand darauf: "Darling, welcome home." Dazu noch eine Menge Herzen und Bilder von Sophia auf den verdunkelten Scheiben der Limousine. Doch all den Kitsch verzeiht man den beiden Wollersheims gerne, wenn man die süßen gegenseitigen Liebesbekundungen auf Facebook liest. 

"Das was er hier gestemmt hat war wirklich unglaublich und die Liebe die er für mich empfindet ist so unbeschreiblich ! Das ist ein tolles Gefühl!", schmachtet Sophia ihren Mann an.

 "Endlich wieder da, meine Liebe. Ihre Hoheit Prinzessin Sophia! Ich bin so glücklich", erwidert er. Nach all dem Einreisestress haben sie sich dieses Happy End dann auch verdient.

 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: