Stars, die rauchen: Packt die Fluppe weg!

Stars, die rauchen: Packt die Fluppe weg! - Bild 14

Nikotinersatz: Kaugummis, Pflaster, Nasenspray, Tropfen & Co. gibt es in jeder Apotheke. Dem Körper werden so kleinste Mengen Nikotin verabreicht, die Entwöhnung fällt dadurch leichter.

Akupunktur: Feine Nadeln werden in die Ohrmuschel gesetzt. Diese Punkte stimulieren bestimmte Teile im Gehirn. Das Verlangen nach Zigaretten wird gemindert. Bis zu zehn Sitzungen sind notwendig, um Erfolg zu erzielen. Eine Behandlung kostet um die 30 Euro.

Hypnose: Unter Hypnose wird dem Unterbewusstsein weisgemacht, dass der Körper keine Zigaretten mehr braucht. Eine Behandlung kostet ab 50 Euro und muss oft ein bis zweimal wiederholt werden.

Tabletten: Der Wirkstoff Bupropion unterdrückt die auftretenden Entzugserscheinungen. Pro Tag kostet die Behandlung ca. vier Euro und darf nur unter ärztlicher Kontrolle durchgeführt werden.

  • 14
  •  / 
  • 14
Übersicht