Stars in Rehab: Diese Entzugsversuche bewegten die Welt

Stars in Rehab: Diese Entzugsversuche bewegten die Welt - Bild 3

Am 23. Januar 2012 bricht Demi Moore (49) in ihrem Haus zusammen. Die Trennung von ihrem Ehemann Ashton Kutcher (33) verkraftet sie nicht. Nimmt zu viele Tabletten, hungert exzessiv und verabreicht sich Lachgas. Sie wird ins Krankenhaus gebracht. Eine Woche später checkt sie in eine Entzugsklinik in Utah ein. Nach der Rehab wird sie von allem im Stich gelassen. Sogar ihre Töchter wenden sich von ihr ab.

  • 3
  •  / 
  • 12
Übersicht