Stefan Raab: Überraschende Neuigkeiten!

Um Stefan Raab ist es nach seinem TV-Aus bei ProSieben eher ruhig geworden. Nun gibt es überraschende Neuigkeiten!

Stefan Raab: Überraschende Neuigkeiten!
Foto: dpa

Nach dem Ende seiner TV-Karriere hat sich Stefan Raab aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Schlagzeilen machte der Entertainer nur noch mit seinem irren Miet-Zoff vor Gericht. Eine Mieterin hatte Stefan Raab unter anderem wegen einer defekten Lüftungsanlage verklagt. Stefan raab klagte wegen fehlender Mietzahlungen ebenfalls. Nun gibt es überraschend eine Einigung!

„Über den Inhalt der Einigung haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart“, sagte eine Sprecherin des Kölner Landgerichts in der „Bild“-Zeitung. Eigentlich wollte das Gericht an diesem Freitag eine Entscheidung verkünden – der Termin wurde nun abgesagt.

Der Streit vor Gericht hat lange angehalten. Umso überraschender ist jetzt die Einigung zwischen den Streitparteien. Wie sie sich genau geeinigt haben, ist jedoch unbekannt.