Steffen Henssler: Sind das die wahren Gründe für Aus bei "Grill den Henssler"?

Steffen Henssler: Sind das die wahren Gründe für Aus bei "Grill den Henssler"? - Geht das überhaupt ohne ihn?

Steffen Henssler bestätigt: TV-Aus für "Grill den Henssler"
Foto: Getty Images

Kann "Grill den Henssler" überhaupt ohne Stefan Henssler weiterbestehen? Das die eine Seite, die geklärt werden muss. Auf der anderen Seite steht die Frage nach den Gründen für sein TV-Aus. Er selbst erklärt es so: "Was, glaube ich, auch einige von euch gemerkt haben, speziell die letzten zwei Staffeln hat mir so ein bisschen der letzte Punch, der letzte Elan einfach so ein bisschen gefehlt. Es kam auch ein bisschen Routine dazu." 

 

Hein Hormann spricht von Ärger hinter den Kulissen

Es war also einfach nur die Luft raus. Oder doch nicht? Ein Interview von Ex-Juror Heinz Hormann lässt erahnen, dass bei Steffen Henssler wohl noch mehr hinter seiner Entscheidung steckt. Im September 2016 schnaubte Hormann wütend über die Veränderungen, die dazu geführt haben, dass er selbst seine Sachen packte. "Wir hatten früher einen sensationellen Chef und einen der besten Produzenten in Deutschland. Heute hat man so kleine Vollpfosten!", wütete er gegenüber der Closer. "Die wollten von mir, dass ich keine Kompetenz mehr zeige, sondern nur noch im Plauderton die Gerichte bewerte. Da hab ich gesagt: 'Kinder, da mache ich doch meinen Ruf kaputt!'"

Heinz Horrmann rechnet mit "Grill den Henssler" ab
 

Grill den Henssler: Heinz Hormann rechnet bitterböse ab

 

War das Ende von Steffen Henssler längst absehbar?

Schon vor einem halben Jahr hätte man anhand seiner Aussagen ahnen können, dass "Grill den Henssler" auch für Steffen Henssler selbst bereits angezählt ist.  "Dann hat Steffen gesagt, wenn der Heinz nicht mehr mitmacht, dann mache ich auch nicht mehr mit! Jetzt haben sie den Steffen mit viel Geld totgeworfen, damit der weitermacht", erklärte Heinz Hormann schon damals. Das klingt nicht unbedingt, nach besten Voraussetzungen für eine gut gelaunte Show und lässt das VOX-Aus für Steffen Henssler in einem ganz anderen Licht erscheinen.