Steven Gätjen wird nicht von den Oscars berichten

Seit Jahren berichtet Steven Gätjen vom Roten Teppich bei den Oscars. Doch in diesem Jahr wird alles anders: Für ProSieben wird Annemarie Carpendale alleine moderieren.

Steven Gätjen kehrt ProSieben den Rücken
Foto: Facebook/ Steven Gätjen

Nicht nur Stefan Raab, sondern auch Steven Gätjen haben sich im Dezember von ProSieben verabschiedet. Das betrifft nicht nur die regelmäßigen Shows, sondern auch die Oscar-Verleihung, durch die uns seit einer gefühlten Ewigkeit immer Steven Gätjen begleitet hat. Damit endet eine Ära.

Annemarie Carpendale präsentiert am 28. Februar um 23:05 Uhr den „Oscar-Countdown“, bevor die „größten Hollywood-Momente“ laufen, wie „DWDL“ berichtet. Ab 0:35 Uhr wird die Moderatorin vom Roten Teppich berichten und die Stars interviewen. Hier wird es knifflig, denn der Job am Carpet ist bei den Oscarverleihungen nicht leicht. Selbst ein Profi wir Gätjen musste sich immer durchkämpfen. Viviane Geppert und Michael Michalsky feiern unterdessen ihre Premiere bei den Oscars, denn für ProSieben werden sie den Fashion- und Style-Check machen.