Volksverhetzung: Olivia Jones zeigt AfD-Politiker an

InTouch Redaktion

Olivia Jones hat die Nase gestrichen voll. Auf ihrer Website teilte sie ihren Fans nun mit, dass sie den AfD-Politiker André Poggenburg wegen Volksverhetzung angezeigt hat.

Olivia Jones hat genug
Olivia Jones hat genug
Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com

„Mir reicht’s! Ich habe auf der Davidwache gegen Ihren Vorsitzenden André Poggenburg Anzeige erstattet“, ist in dem offenen Brief zu lesen.

Doch was genau ist eigentlich passiert? Das Ministerium für Gleichstellung veröffentlichte eine Broschüre mit Kinderbuch-Empfehlungen zum Thema Homosexualität. Doch daraufhin postete die AfD auf ihrer Facebook-Seite eine ziemlich merkwürdige Reaktion. „ Das dazugehörige Bild verunglimpft nicht nur die Broschüre, sondern stellt auch noch Aufklärung über Homosexualität mit Kindesmissbrauch auf eine Stufe“, erklärt Olivia.

In einem Interview mit der SZ macht sie außerdem klar: „Ich lasse mich nicht in eine Schublade mit Pädophilen stecken!“ Deshalb habe sie nun rechtliche Schritte eingeleitet.