Zweijährige stürzt aus dem Fenster

Student erschiesst Polizist auf Uni-Gelände

10.10.2017 > 11:39

© Getty Images

Polizisten haben einen 19-Jährigen festgenommen, nachdem Drogen in seinem Zimmer gefunden wurden.

Danach ist die Situation eskaliert: Der Student hat eine Waffe gezogen und anschließend einen Polizisten erschossen! Auf dem Campus der Technischen Universität Texas ist der Beamte verstorben. Nach einer kurzen Flucht konnte der Täter gestellt und festgenommen werden, wie mehrere US-Medien berichten.

Zuvor wurden Drogen bei dem 19-Jährigen entdeckt. Während der Fahndung nach dem Schützen wurde das Uni-Gelände komplett abgeriegelt. Der 19-Jährige muss nun mit einer langen Haftstrafe rechnen.

 
Lieblinge der Redaktion