intouch wird geladen...

Sturm der Liebe: Beatrice stirbt den Serientod!

Ein Mord am Fürstenhof! Bei "Sturm der Liebe" wird es richtig dramatisch.

Sturm der Liebe: Beatrice stirbt den Serientod!
Sturm der Liebe: Beatrice stirbt den Serientod! ARD/Marco Meenen

Beatrice Stahl (Isabella Hübner) wird grausam ermordet! Doch wer ist für ihren Tod verantwortlich?

Sturm der Liebe: Wer hat Beatrice ermordet?

Auf Instagram wird der Tod von Beatrice bereits bestätigt. Doch zu dem Täter wird bisher geschwiegen. Wer hat Beatrice also aus dem Weg geschafft?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die erste Verdächtige ist ausgerechnet ihre Schwester Charlotte (Mona Seefried): Sie wird wegen Mordverdacht sogar ins Gefängnis gesteckt. Aber hat sie wirklich etwas damit zu tun? War sie so sauer, weil Beatrice ihr gestanden hat, dass sie versucht hat sie zu töten?

Sturm der Liebe: Beatrice hatte viele Feinde

Beatrice hat viele Feinde in der Serie. Sie hat Fabien entführt, Alicia erpresst und auch Tina das Baby gestohlen. Damit gibt es also zahlreiche Mordverdächtige, die Beatrice Schaden zufügen könnten.

Wer es am Ende war? Das erfahrt ihr bei "Sturm der Liebe", Mo-Fr, 15.10 Uhr im Ersten

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';