Supertalent: Jury-Beben! Lukas Podolski muss schon wieder gehen

Die Dreharbeiten von "Das Supertalent" haben begonnen. Doch nun kommt es zu einem Jury-Eklat...

Lukas Podolski ist nicht geimpft und erkrankte nun an Corona. Er musste sich daraufhin umgehend in Quarantäne begeben und kann bei den Dreharbeiten nicht mehr dabei sein. "Ich habe Corona und muss leider erstmal in die Quarantäne. Ich habe keine Symptome, mir geht's so wie die letzten Monate und Wochen auch. Was weh tut, ist, dass ich heute nicht da sein kann in meiner Halle und heute beim 'Supertalent', weil ich mich sehr sehr darauf gefreut habe. Ich hatte sehr, sehr viel Spaß und das fällt jetzt erst mal weg. Das ist erst mal bitter, aber das Leben geht weiter", sagt Lukas Podolski laut RTL.

Chantal Janzen ist ebenfalls in Quarantäne

Das ist jedoch nicht das einzige Jury-Problem: Chantal Janzen befindet sich ebenfalls in Quarantäne. Der zweite Test der Sängerin fiel zwar negativ aus, aber dennoch geht die Sicherheit vor. Je nach den Ergebnissen der Laboruntersuchungen kann sie bald wieder zurück ans Jurypult. Juror Michael Michalsky bekommt nun von Motsi Mabuse, Riccardo Simonetti und den Ehrlich Brothers Unterstützung.

Heidi Klum & Sylvie Meis - erbitterter Kampf um "Das Supertalent":

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.