intouch wird geladen...

Susan Stahnke: Schwerer Schicksalsschlag!

Susan Stahnke

Susan Stahnke: Schock-Geständnis der Ex-Tagesschau-Sprecherin
Susan Stahnke: Schock-Geständnis der Ex-"Tagesschau"-Sprecherin dpa

moderierte über viele Jahre die "Tagesschau" in der ARD. Nachdem sie ihre Karriere als Modertorin beendete, hat sie das Glück verlassen.

Die "Bild"-Zeitung hat erfahren, dass Susan Stahnke total pleite ist. Die Ex-"Tagesschau"-Sprecherin musste eine unternehmerische Insolvenz anmelden. Den pfändbaren Teil ihres Einkommens aus sechs Jahren muss sie an einen Insolvenzverwalter abführen.

Seit dem Jahr 1992 moderierte sie die "Tagesschau", ab 1994 war sie auch in der 20 Uhr-Ausgabe zu sehen. Im Jahr 1999 stieg sie bei der ARD-Nachrichtensendung aus. "Bei der ,Tagesschau‘ fühlte ich mich wie ein Hamster im Laufrad, war ständig im Schichtdienst und kurz vor dem Burn-out", sagte sie damals in der "Bild".

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Sie wollte danach als Schauspielerin durchstarten, aber der Traum ging nicht in Erfüllung. In Sat.1 versuchte sie sich nochmal als Nachrichtensprecherin - die Sendung floppte aber gewaltig. 2004 ging sie dann ins Dschungelcamp. Seit 11 Jahren moderiert sie auf dem Regionalsender Hamburg 1 ein Format.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';