Sylvie Meis: Heftige Attacke gegen Heidi Klum!

InTouch Redaktion
Sylvie Meis: Wunderbare Verkündung!
Foto: Instagram/ Sylvie Meis

Es war eine große Überraschung: Sylvie Meis wurde im vergangenen Jahr als Moderatorin von "Let's Dance" gefeuert - stattdessen nahm Victoria Swarovski ihren Platz ein. 

Nach sieben Jahren war für Sylvie Meis bei "Let's Dance" Schluss. Nun kehrt die Holländerin mit einer neuen Show ins TV zurück und macht damit Heidi Klum ordentlich Konkurrenz. 

 

Sylvie Meis: Eigene Modelshow bei RTL

In "Sylvies Dessous Models" wird Sylvie Meis demnächst auf Modelsuche gehen, wie "dwdl" berichtet. Dort wird ein neues Gesicht für die Dessous- und Wäschekollektion von Sylvie Meis gesucht. Ob die Kandidatinnen wirklich das Zeug zum Model haben, sollen sie wie bei "Germany's next Topmodel" in mehreren Challenges unter Beweis stellen. 

 

Konkurrenz zu GNTM? 

Sylvie Meis freut sich selber riesig über die Herausforderung. "Das ist mein zehnjähriges Jubiläum mit RTL und ich feiere es mit meiner eigenen TV-Show", schreibt sie bei Instagram. Und weiter: "Ich bin froh, dass ich mir mit RTL einen meiner größten Träume erfüllen kann." Ob das wohl Heidi Klum gefallen wird? Schließlich könnte die Show von Sylvie Meis dem ProSieben-Format ziemliche Konkurrenz machen. Ein genauer Starttermin ist jedoch noch nicht bekannt.