Sylvie Meis: Das hält sie von "Let's Dance"-Nachfolgerin Victoria Swarovski

Ehrliche Worte von Sylvie Meis!

Vor wenigen Wochen kam er heraus: Nach sieben gemeinsamen "Let's Dance"-Jahren setzte RTL die schöne Moderatorin vor die Show-Tür und stellte stattdessen die 15 Jahre jüngere Victoria Swarovski ein.

Sylvie Meis: Das hält sie von "Let's Dance"-Nachfolgerin Victoria Swarovski
Das sagt Sylvie Meis über Victoria Swarovski
Foto: © RTL / Stefan Gregorowius / Instagram Sylvie Meis

Ein Schock, der nicht nur für die Fans, sondern auch für Sylvie Meis selber schwer zu verdauen gewesen sein dürfte.

Im Interview mit Promiflash erklärte die hübsche Holländerin jetzt, wie sie nach den überraschenden Nachrichten zu ihrer "Let's Dance"-Nachfolgerin Victoria steht und verkündete gelassen:

"Ich gönne Victoria alles, alles Gute und sie wird das toll machen und ich freue mich für sie!"

Trotz ihres Aus in der beliebten RTL-Tanzshow trage sie Victoria Swarovski nichts nach, so Sylvie weiter:

"Ja, wir sind alle positiv und schauen nach vorne."

Sogar der Show wolle sie zumindest als Zuschauer vor dem Bildschirm treu bleiben:

"Ich werde es einfach weiter schauen, weil ich immer noch ein großer 'Let's Dance'-Fan bin!", so die Blondine.

Auch rückblickend verliert Sylvie Meis nur positive Worte über ihre Jahre auf der "Let's Dance"-Bühne:

"Die Chance zu bekommen als Moderatorin war wunderschön und ich schaue zurück auf eine wunderschöne, tolle Zeit in meinem Leben, die jetzt zu Ende gegangen ist. Aber ich glaube auch, dass es jetzt wieder ein Anfang für etwas Neues ist."

Tja, das klingt, als ob sich Sylvie Meis schon auf ihren Neustart freuen würde!