Sylvie Meis: Drama um Sohn Damian

InTouch Redaktion
Sylvie Meis: Wunderbare Verkündung!
Foto: Instagram/ Sylvie Meis

"Familie ist das Wichtigste“, sagt Sylvie Meis gerne. Doch so richtig scheint das nicht zu klappen. Das Liebeskarussell dreht sich bei ihr munter weiter. Und Sohn Damián (12) beweist auf vielen Schnappschüssen, wie wohl er sich bei Papa Rafael van der Vaart (35) fühlt. Einer hat also sein Glück längst gefunden...

Wann immer Fußballer Rafael und seine Freundin Estavana Polman (25) Bilder ihrer kleinen Familie im Internet posten, fällt eines auf: Damián strahlt bis über beide Ohren. Regelmäßig besucht er seinen Papa und Halbschwester Jesslynn (elf Monate) im dänischen Esbjerg. Dort herrscht Familien-Idylle pur! Bilder, die für Sylvie Meis ein Stich ins Herz sein dürften...

 

Had a great weekend @miriamvanuuden @sandersgeerts

Ein Beitrag geteilt von Estavana Polman (@estavana) am

 

Bei Sylvie herrscht Liebes-Chaos

Sylvie Meis kann davon nur träumen. Männer umschwirren sie zwar wie Motten das Licht, doch festhalten kann sie ihr Glück meistens nicht. Aktuell turtelt sie mit dem spanischen Geschäftsmann Manuel Campos Guallar (42) – nur wenige Wochen nach dem Liebes-Aus mit dem holländischen Arzt Sander Klieverik (32). Sohnemann Damián wird in Hamburg oft mit neuen Männern an der Seite seiner Mutter konfrontiert.

Sylvie Meis fühlt sich oft einsam
 

Sylvie Meis: Pikante Enthüllung über Lover Manuel Campos Guallar

Flirt-Meisterin Meis scheint das nicht zu stören. Über die Suche nach ihrem Traummann sagte sie einmal: „Ob ich drei, hundert oder ein Date habe, das spielt keine Rolle.“ Für Damián vielleicht schon!