intouch wird geladen...

Sylvie Meis: Fieser Botox-Seitenhieb von Désirée Nick

Was für eine fiese Klatsche für Sylvie Meis! Als wären die bösen Botox-Kommentare ihrer Fans noch nicht genug, feuert nun auch noch eine Kollegin gegen sie.

Fiese Klatsche für Sylvie Meis
Fiese Klatsche für Sylvie Meis GettyImages

Sylvie Meis sorgte vor einigen Tagen für Schlagzeilen, nachdem ihr Gesicht bei einem Basketballspiel überraschend maskenhaft wirkte. Obwohl die 41-Jährige sich bisher nicht zu den Botox-Vorwürfen ihrer Fans geäußert hat, scheint es ein offenes Geheimnis zu sein, dass sie beim Beauty-Doc war.

Derbe Kritik an Sylvie Meis

Nun schießt auch noch Désirée Nick scharf gegen die TV-Blondine. "Sylvie ist ein Püppchen. Sie will ihre Schönheit um jeden Preis erhalten, sie kämpft darum. Wenn dieses Gesicht Mimik hätte und Ausdruck, wäre es ja viel schöner", feuert sie im Interview mit „BILD“.

Und sie legt noch einen drauf: "Aber wenn ich sie ansehe, denke ich immer: Mein Gott – die Brüste von Reiner Calmund bewegen sich mehr als das Gesicht von Sylvie Meis“, so Désirée. „Ich bin mir sicher, sie würde darüber lachen, wenn sie es denn könnte – aber es war eben ein bisschen zu viel Botox. Schönheit geht sowieso, Dummheit bleibt." Autsch!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';