Sylvie Meis leckt am Eis

Wenn Sylvie Meis (37) am Eis leckt, stöhnt die Waffel...

Bei dem Foto, das die schöne Holländerin jetzt gepostet hat, wird den Fans ganz warm ums Herz.

Sylvie Meis Eis dünn dürr mager
Sylvie Meis Eis dünn dürr mager Foto: Facebook

Vielen fällt auf dem Bild aber etwas anderes ins Auge. Obwohl Sylvie zwar gerade eine Kalorienbombe verdrückt, wirkt sie auf dem Foto dünner als sonst. "Die is aber dünn geworden", "Magersucht?", "Knochengerüst... Autsch", "Gleich aber schnell wieder auskotzen die bösen Kalorien", "Zu dünn", schreiben die Fans.

Hat die Moderatorin wirklich noch mehr abgenommen? Fest steht, dass die super-disziplinierte Sylvie in letzter Zeit viele Dessous-Shootings hatte und dafür immer in Topform sein musste. Außerdem war sie für die Oscar-Verleihung in Los Angeles unterwegs und bringt jetzt - kaum wieder in Deutschland - ihr erstes eigenes Parfüm heraus. Ganz schön viel Stress! Hauptsache, sie vergisst vor lauter Arbeit nicht, sich außer Eis auch mal eine richtige Mahlzeit zu gönnen...

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: