Jürgen Drews: Heiratserlaubnis für Tochter Joelina und Marc Aurel Zeeb

Seit knapp einem Jahr sind Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb ein Paar. Die beiden Sänger zeigen sich stets frisch verliebt und turteln was das Zeug hält.

Jürgen Drews Tochter Joelina Heiratserlaubnis
Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb dürfen heiraten
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Für die neue RTL-Tanzshow „Stepping Out“ wollen die beiden beweisen, wie gut sie auf dem Parkett miteinander harmonieren. 
Joelinas Vater Jürgen Drews konnten die beiden bereits von sich überzeugen: Der selbsternannte „König von Mallorca“ soll eine hervorragende Beziehung zu seinem angehenden Schwiegersohn haben. „Marc und Papa sind wie Vater und Sohn", erklärt Joelina Drews gegenüber RTL.de.
Der Schlagerstar hat dem frisch verliebten Paar sogar schon seinen väterlichen Segen gegeben. Auf Jürgen Drews' Frage an Marc Aurel Zeeb, ob er Joelina lieben würde, antwortete er mit „Über alles!“. Daraufhin meinte der 70-Jährige: "Dann darfst du sie heiraten." Und so verliebt und vertraut wie die beiden wirken, könnten sie schneller von Papa Jürgens Heiratserlaubnis Gebrauch machen, als dieser zum jetzigen Zeitpunkt vermutet.
Doch bis es so weit ist, steht ihnen mit der Teilnahme bei „Stepping Put“ eine echte Beziehungsprobe bevor. Während Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli für die Tanzshow auf eine klare Rollenverteilung setzen, wollen Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb auf Teamwork. "Ich glaube, wir motivieren uns beide gegenseitig. Wenn der eine mal etwas nicht hinkriegt, dann hilft der andere natürlich auch gern und uns beiden macht das Tanzen viel Spaß", verriet die 18-Jährige.