Sylvie Meis: Shitstorm! DIESES Kleid sorgt für Empörung

Damit hat Sylvie Meis wohl daneben gegriffen! Ihr Outfit für die Hochzeit von Barbara Meier fiel bei den Fans durch.

Sylvie Meis
Foto: Getty Images

Am Wochenende gaben sich Model Barbara Meier und ihr Verlobter Klemens Hallmann in Venedig das Ja-Wort. Unter den prominenten Gästen: Sylvie Meis. Doch mit ihrem Outfit für die Trauung griff sie voll daneben...

 

Fan: "Schäm dich!"

Die Moderatorin wählte ein auffälliges Spitzenkleid mit langer Spitze. Stolz präsentierte sie ihre Robe auf Instagram. Doch so begeistert wie sie waren die Fans nicht. "Du kannst doch nicht so etwas anziehen, um der Braut die Show zu stehlen! Schäm dich!", schrieb ein Follower. Ein anderer kommentierte:  "Dezenter wäre besser. So was kann man doch nicht als Hochzeitsgast tragen. Die Braut sollte immer die Hauptperson sein. Das übertreffen zu wollen, ist schon mehr als dekadent. Tut mir leid. Absolutes No Go!"

Sylvie Meis
 

Sylvie Meis: Neuer Lover! Dieser Mann macht sie jetzt glücklich

 

Barbara Meier begeisterte in Wow-Kleid

Barbara konnte mit ihrem Hochzeits-Look trotzdem alle flashen. Sie trug ein maßgeschneidertes Prinzessinnenkleid mit langer Schleppe und Schleier. "Ich will, dass es besonders ist und es soll sich auch besonders anfühlen – nicht wie eines der vielen Kleider, die ich beruflich trage", erzählte sie kurz vor der Hochzeit gegenüber "Gala". "Es wird nichts von der Stange sein. Ich lasse mein Brautkleid nach meinen Vorstellungen von einem Designer für mich anfertigen."