Sylvie Meis: Überraschende Baby-News!

Sylvie Meis schwärmte immer davon, dass sie sich ein Geschwisterchen für Sohn Damian wünscht. Doch jetzt ist dieser Wunsch Geschichte...

Sylvie Meis: Überraschende Nachwuchs-News!
Foto: Getty Images

"Ich würde gern noch ein Kind haben. Wenn es mir danach vergönnt ist, noch mehr Kinder zu bekommen, wäre ich Gott sehr dankbar", verriet Sylvie Meis noch vor zwei Jahren gegenüber "Gala". Jetzt ist dieser Traum allerdings geplatzt!

Sylvie Meis erkannte Bonez MC nicht
 

Sylvie Meis: Peinlich! Das lief wirklich mit Bonez MC

 

Sylvie Meis: Ihr Kinderwunsch ist Geschichte

"Das Thema Kinder habe ich für mich abgeschlossen", bestätigt die Moderatorin jetzt gegenüber "Grazia". Und auch den Grund liefert sie gleich dazu! "Im kommenden Jahr werde ich 42 Jahre alt. Wenn man jetzt einen passenden Mann kennenlernt, macht man sich ja nicht direkt am nächsten Tag an die Babyplanung."

 

Erst vor zwei Monaten machte die 41-Jährige die Trennung von ihrem Freund Bart Willemsen öffentlich - wenige Wochen nachdem sie sich zum ersten Mal mit dem Filmproduzenten zeigte. Nun hat sie die Hoffnung offenbar aufgegeben, noch rechtzeitig den Richtigen zu finden!

 

Sylvie Meis: Pech in der Liebe

Seit der Trennung von Rafael van der Vaart 2013 wollte es in der Liebe für die Holländerin nicht mehr klappen. Sie hatte insgesamt sieben Beziehung in sechs Jahren. Und keine davon sollte für immer sein. Dabei war sie mit Charbel Aouad sogar verlobt. Bis zum Altar haben es die zwei aber nie geschafft. 

Trotzdem hat Sylvie den Glauben an die Liebe nicht aufgegeben. "Ich glaube wirklich fest an die Liebe und an tolle Beziehungen, obwohl ich nicht wirklich sagen kann, dass ich der ultimative Beziehungsmensch bin", gestand sie gerade erst im Interview mit Palina Rojinski.