Sylvie Meis: Umzug nach L.A.? Drastische Entscheidung nach Abschied von Damian

Sohn Damián wandert nach Dänemark aus! Bricht Sylvie Meis jetzt alle Zelte in Hamburg ab?

Sylvie Meis
Foto: Getty Images

Schon lange träumt Sylvie Meis von Dauer-Sonnenschein und Hollywood-Glam – jetzt könnte sie das Hamburger Schmuddelwetter tatsächlich endgültig hinter sich lassen! Denn seit die 42-Jährige ihren Verlobten Niclas Castello (42) kennenlernte, ist da dieser Traum von einem gemeinsamen Leben in dessen Wahlheimat Los Angeles, Sylvie selbst betonte bereits im InTouch-Interview: „Los Angeles ist seit Jahren eine meiner Lieblingsstädte. Es ist wunderschön. Das Wetter ist ein Traum. Die Umgebung ist inspirierend… Ich mag es!“

Und auch Künstler-Lover Niclas zeigte sich bisher nicht wirklich interessiert, die gemeinsame Zukunft in Hamburg zu verbringen. „Mein liebster Platz auf dieser Welt ist ganz klar Los Angeles“ stellte er im „GQ“-Interview klar. Doch bisher gab es einen wichtigen Grund für Sylvie, den Umzug in die Staaten auf Eis zu legen: Sohn Damián (14). Schließlich leben die beiden im Nobel-Stadtteil Eppendorf, der Sohn aus der Ehe mit Ex-Kicker Rafael van der Vaart (37) hat dort seine Freunde, geht zur Schule.

Sylvie Meis kann jetzt ihren Traum verwirklichen

Für Sylvie bisher ein No-Go, Damián aus seinem Umfeld zu reißen. „Ich bin an erster Stelle Mama von Damián“, versicherte sie gegenüber InTouch. Doch plötzlich ist alles anders. Denn wie Sylvie und ihr Ex-Mann gerade gemeinsam verkündeten, wandert Damián aus! Er zieht zu seinem berühmten Papa und dessen Lebensgefährtin Estavana Polman (27) nach Dänemark. Er wird dort beim renommierten Verein Esbjerg fB in der U-15-Mannschaft versuchen, in die Fußballer-Fußstapfen seines Vaters zu treten.

Für Sylvie erst mal ein Schock: „Natürlich wollte ich ihn nicht gehen lassen“, sagte sie gegenüber „Bild“. „Ich habe eine Woche lang nur geweint. Aber ich kann den Träumen meines Sohnes nicht im Wege stehen.“ Aber auch ihren eigenen Träumen und dem Umzug nach L. A. würde jetzt nichts mehr im Wege stehen...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.