Sylvie van der Vaart: Hatte sie eine Affäre mit Christian Polanc?

Ihr Enthüllungs-Interview sorgt für jede Menge Schlagzeilen: Sabia Boulahrouz (35) ist "der Kragen geplatzt".

Sie traut sich das, was wohl keiner von ihr erwartet hätte: Sie spricht über ihre Beziehung zu Rafael (30) und packt pikante Details aus Sylvie van der Vaarts (35) Leben aus.

Syvie van der Vaart mit Christian Polanc
Foto: Getty Images

Unter anderem gibt sie die angeblichen Affären der Moderatorin bekannt.

Zu den Seitensprüngen soll auch Christian Polanc (35) gehören. Mit ihm tanzte Sylvie 2010 bei "Let's Dance" im Halbfinale und Finale, da ihr eigentlicher Tanzpartner Christian Bärens wegen einer Verletzung ausfiel. Zusammen belegten sie den 2. Platz.

Danach wurde Sylvie als Moderatorin der Tanz-Show eingestellt und soll angeblich dem Tänzer dabei näher gekommen sein.

Zumindest behauptet das ihre ehemalige beste Freundin Sabia gegenüber Bild:

"Es gab eine Affäre mit dem Tänzer von 'Let's Dance', mit dem Christian, und da kam es ein Jahr später auch zu Streitereien hinter den Kulissen. Die damalige Freundin von Christian, die Melissa, war sauer auf Sylvie."

Christian war in jeder Staffel dabei, tanzte schon mit Susan Sideropoulos, Maite Kelly, Sila Sahin und Joana Zimmer.

Hinter den Kulissen sind sich die beiden also sicherlich das eine oder andere Mal begegnet. Ein Statement der beiden gab es dazu bislang allerdings noch nicht.