„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Plötzliches Ehe-Aus!

InTouch Redaktion

Ganze achte Jahre lang waren ‚Tagesschau’-Sprecherin Judith Rakers und Andreas Pfaff verheiratet. Im April noch wirkten sie auf dem roten Teppich der Verleihung des Nannen Preises in Hamburg noch verliebt wie eh und je.

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Plötzliches Ehe-Aus!
Judith Rakers und Andreas Pfaff haben sich nach 8 Jahren Ehe getrennt
Foto: Getty Images

Jetzt berichtet der ‚Stern’, dass sich das Ehepaar getrennt hat.

"Ja, es stimmt, meine Mandantin und ihr Mann haben sich getrennt", ließ Judiths Anwalt verlauten. Ihm zufolge sei das Paar diesen Schritt schon vor einiger Zeit gegangen, wollte mit der öffentlichen Bestätigung nur noch etwas warten. Dass die Wunden trotzdem noch lange nicht verheilt sind, zeigt das nächste Statement ihres Anwalts: "Wir bitten die Medien, die Privatsphäre zu respektieren und von weiteren Anfragen Abstand zu nehmen."

Mit dieser Trennung hätte wohl niemand gerechnet! Die Ehe der beiden galt eigentlich immer als sehr harmonisch. In vielen Interviews schwärmte Judith von ihrem Ehemann und bei öffentlichen Auftritten suchten beide stets die Nähe des Anderen. Zu den Gründen für das überraschende Ehe-Aus äußerte sich der Anwalt nicht weiter.