Tanja Tischewitsch: Brust-OP nach der Geburt von Ben

Während Promimama Sara Kulka ihr Kind auch mit zwei Jahren noch stillt, macht Tanja Tischewitsch nach den meist gängigen 6 Monaten kurzen Prozess und sorgt dafür, dass bei ihren Brüsten wieder alles in den Urzustand zurückversetzt wird.

"Es ist gar nicht 'mehr'.

Tanja Tischewitsch hatte eine Brust-OP
Tanja Tischewitsch hatte eine Brust-OP Foto: getty

So brachte sie auch den Rest ihrer Figur ziemlich schnell nach der Geburt wieder in Form und schob schon wieder in Hotpants den Kinderwagen durch die Gegend. Dabei kennt sie keine falsche Scham und steht dazu, dass sie eben auch mal etwas nachhelfen lässt.

Aber nicht übertreiben! Im Video seht ihr, was dann passieren könnte...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.