"The Taste": Große Sorge um Frank Rosin!

Die aktuelle Folge von "The Taste" sorgt bei den Profi-Köchen, Teilnehmern und Fans für einen riesen Schock! 

Profi-Koch Frank Rosin
Foto: Getty Images

In "The Taste - nur der Geschmack zählt" (21.11., 20:15 Uhr, Sat1) kochen Woche für Woche die Teams der vier Profi-Köche Alexander Herrmann, Cornelia Poletto, Roland Trettl und Frank Rosin gegen einander Feinschmecker-Gerichte serviert auf einem Löffel. In Jeder Show gibt es neben dem Einzelkochen der jeweiligen Kandidaten auch ein Teamcooking. Die in den Challanges kreierten Löffel werden im Anschluss von einem Gast-Profi-Koch verkostet und bewertet. Doch dieses Mal ging dabei etwas schief.

Tim Mälzer verlässt The Taste
 

The Taste: Tim Mälzer verlässt die Sendung

 

"The Taste"-Juror Frank Rosin: "Ich muss das mal eben abbrechen!"

"The Taste"-Gast-Juror Marco Müller hat extra fürs Solo-Kochen für die Kandidaten und Köche ganz besondere Lebensmittel ausgewählt: hauptsächlich ungewöhnliche Zutaten wie Wacholderbutter, Lärchenöl und eingelegte Fichtenspitzen. Als Michelin-Koch Frank Rosin davon etwas probiert, um gemeinsam mit seinem Team über potenzielle Gerichte zu beraten, wird ihm plötzlich übel. Gerade wollte seine Kollegin Cornelia Poletto etwas zu der Auswahl des Gast-Juros sagen, wird sie von Rosin unterbrochen: "Ich muss das hier mal eben abbrechen!"

 

Frank Rosin: Ist das sein Ende in "The Taste"?

Großer Schock bei den "The Taste"-Teams und Köchen. Was war passiert? "Ich bin so starker Baumblüten-Allergiker. Jetzt habe ich gerade diese Blüte gegessen, jetzt wird mir so schlecht und schwindelig", erklärt Frank Rosin benommen. Daraufhin zieht er sich in seine Garderobe zurück, um sich hinzulegen. "Hast du gesehen wie die Augen plötzlich so groß geworden sind?", fragt Cornelia Poletto besorgt in die Jurorenrunde. Ob sich Frank Rosin von seinem Allergie-Schock erholt hat und weiterhin in der TV-Show mitwirken kann? Heute Abend in "The Taste" (21.11., 20:15, Sat1).